Technische Bewältigung und anerkanntes Know-how sind die Bürgschaft für Zuverlässigkeit und Qualität.

Unser Konstruktionsbüro übernimmt die Konzeption von Werkzeugen aufgrund eines funktionsbeschreibenden Lastenheftes, das zusammen mit dem Kunden aufgestellt wurde.

Unsere Erfahrung erstreckt sich auch auf die Konzeption und Herstellung von Etagenwerkzeugen, die Entformung oder rotierende Sockel, für technische Teile hoher Präzision, beim Ein-, Zwei- oder Dreikomponentenspritzguss in verschiedenen Tätigkeitsbranchen: Automobilbau, Bauwesen, Chemie, Verbindungstechnologien, erneuerbare Energien, usw.

Unsere mechanische Werkstatt sorgt für eine vorbeugende und korrektive Wartung der Werkzeuge und garantiert eine hohe Reaktionsfähigkeit bei Änderungen oder Anpassungen von Formen.

Unser Maschinenpark, der den neuesten Stand der Technik aufweist, wird durch ein qualifiziertes und erfahrenes Personal geleitet, das anhand von palettierten HSC-Bearbeitungszentren mit 5-Achsen-Fräsmaschinen, Draht- und Senkerodiermaschinen, Schleifmaschinen, 3D-Messmaschinen, CAM-Arbeitsplätzen mit WorkNC, CAD-Arbeitsplätzen mit Pro Engineer usw. sämtliche Herstellungsverfahren beherrscht.

  • Werkzeuge für: den Ein-, Zwei- und Dreikomponentenspritzguss.
  • Die automatische Montage der Teile im Werkzeug.
  • Auf 100stel Millimeter genau und mit hoher Taktzeit eingespritzte Teile.
  • Schneidwerkzeuge, Prototypen und Schablonen.
  • Messungen und Validierung der Werkzeuge für die Serienproduktion.
  • Gesicherte, temperierte Lagerhalle, die den geltenden Brandschutznormen entspricht.
  • Integrierte Qualitätssicherung.